Skip navigation

Monthly Archives: Juli 2012

Eine kleine Seele vor mir…..

…….nie Freunde gehabt, keiner wollte mit mir spielen, keiner Verstand mich, gehasst von denn Eltern, keine Liebe, nie Verstanden, dass ich auch nur umarmt werden wollte, gedrückt, geliebt! Jahre vergingen und ich lernte damit zu leben, ohne Liebe ohne Zertlichkeit, eine heile Welt wünschte ich, doch bekam nur Schmerz, wer Verstand mich? Niemand, allen war ich egal, keiner wollte mir zuhören, keine Liebe, nur Schmerz! Andere bekamen die Liebe zu spüren und ich stand allein in einer Ecke, weinte Nachts in meinen Bettlein! Es vergingen wieder Jahre und die Liebe, was war das noch, ich kannte sie nicht mehr, trauer und tot waren meine Wegbegleiter und Niemand nahm mich in den Arm und sagte mir, dass er mich liebt! Da traff ich die Person wo ich glaubte Sie wäre die richtige. Doch auch Sie Verstand mich nicht, Trauer und Schmerz und Niemand Verstand mich! Ich suchte Weiter und fand eine andere, doch auch diese war nicht die richtige. Trauer und Schmerz und Niemand Verstand mich, dass ich nur nach LIEBE geschrieen habe, eine kleine Umarmung! Ich suchte weiter und fand eine Person die mich Verstand, glaubte ich? Wusste ichs? Ich wollte so sehr! Doch als ich da war musste ich feststellen, auch diese Person war nicht die richtige, im ersten Augenblick, mein Seelenverwanter, die selben Gedanken und Gefühle, aber das Erwachen kam schnell, gespielt hat Sie mit meinen Gefühlen nur die eigenen Bedürfnisse sich zu Erfüllen, aber meine Leere, meine Trauer und meine Schmerzen Verstand Sie nicht, Leere Worte, Niemand Verstand mich…….

 

…… sollte ich für immer allein sein, nicht mehr hier zu sein, weglaufen und woanders das finden was ich brauchte, Liebe, eine kleine Umarmung, Geborgenheit und Sicherheit? Warum versteht mich keiner? Oder gibt es da draußen jemanden der mir genau das geben kann, wonach ich mein Leben lang gesucht habe?

……………….Nach vielen Jahren der Gemeinsamkeit, sah Sie jetzt, wie es in mir Aussieht, Sie sieht auch das was tief in mir steckt und versteht mich!……. Ein Hoffnungs Licht…….

Sie denkt genauso wie Ich, nur ist die Angst zu groß, mich zu Ofenbaren, Ihr zu zeigen wie Ich wirklich bin, Sie hasst mich und tut mir weh, doch im Herzen weiß ich, dass Sie zu mir steht und mich liebt! Sie Versteht mich, Sie weiß was mir fehlt und wonach ich mein Leben lang gesucht habe, Liebe, eine kleine Umarmung, Geborgenheit und Sicherheit! In Ihrer nähe fühle ich dies, doch die Angst ist zu groß, es Ihr zu sagen, ich trau mich nicht, etwas hält mich ab, mein eigener Stolz? Ich weiß es nicht, es tut so weh, es nicht zu wissen, ein Gespräch? Nein, was hält mich ab? Ich weiß es nicht, auch wenn Sie die einzigste ist die mich so kennt wie ich wirklich bin, die auch das sieht was sich in mir versteckt, ich meine Fassade nicht verstecken muss, da Sie in meine kleine Seele gucken kann und den Schmerz sieht, eine kleine Seele, die nach Hilfe schreit, geliebt zu werden, eine kleine Umarmung braucht, die Sicherheit und Geborgenheit!

…….Vielleicht verstehst du mich und ich verstehe Dich?

Was würdest du tun wenn du wüstes dein Leben ist ein großer Haufen Scherben ohne Zukunft?

Aufstehen oder doch sitzen bleiben und nichts tun?

Leben und lieben oder Hassen und Zerstören?

Angst haben vor der Wirklichkeit von der Welt da draußen vor den Lügen dieser Welt, mich selber aufgeben und verkriechen , das ist der ein zigste Weg! Nichts tun, verstecken, damit nichts mehr an mich ran kommt, weglaufen, ganz weit weg und nie wieder zurück kommen, einfach mich und alle um mich herum vergessen! Wozu brauch ich euch, ihr Hasst mich doch eh alle, Freunde seit Ihr schon lange nicht mehr! Tief in mir spüre ich noch die Wärme des einen Menschen der nach Jahren gelernt hat mich doch zu verstehen, der weiß was in mir vor geht, doch warum lass ich Ihn nicht an mich heran? Warum habe ich diese Angst das er mir doch nur wehtut und ich mich am Ende selber verliere und nie wieder der sein werde der ich war! Soll ich Ihm Vertrauen, soll ich Ihn wieder in mein Herz lassen und wieder das spüren was vorher war! Die Sicherheit die Zukunft mit Ihm, das lange Vertrauen, dass er derjenige ist der mich auch versteht und genau weiß was in meinen kaputten leben alles schief gelaufen ist! Nur er kann mir aus allen heraus helfen, doch ich habe Angst verletzt zu werden! Eine kleine einsame Seele die Angst hat und kein Licht sieht!

 

Heute musste ich feststellen wie falsch die Menschen sind und das wenn man was einen anvertraut es nicht sofort weiter gesagt wird, leider muss ich mir eingestehen, habe ich diese Fehler auch schon gemacht und kann dann von mir aus nicht sagen das ich ein Stückchen besser bin, als Sie! Ich kann hier auch nur von mir Sprechen, ich machte es um vielleicht jemanden zu erreichen, der mir am Herzen liegt und  wichtig ist, durch jemanden anderen der dieser Person wichtig ist! Im Endeffekt war es sicher nicht richtig, aber ich hoffe ich konnte die Person damit erreichen, auch wenn Sie einen Hass auf mich hat und nie meine Absichten verstehen wird! Ich werde in Ihren Augen immer der sein der Ihr Geschadet hat, egal wie sehr ich mich jetzt noch Anstrengen würde etwas zu verändern und anders zu machen, dass was Geschehen ist kann ich nicht ändern, es wird immer ein Teil von mir sein und mich auf meinen Weg begleiten egal wohin ich gehe und ich muss lernen damit zu leben oder was daraus zu machen!

Wie lustig doch die Welt ist, irgendwie verstehe ich einige Menschen nicht! Sie sagen Sie wären Freunde und doch verarschen Sie einen, mich schrieb heute eine an, die meinte mir unbediengt sagen zu wollen, das meine EX nächste Woche nach Hamburg fährt! Hä, und! Das ist mir sowas von scheiß egal! Sie ist Alt genug um selber Ihre Fehler zu machen! Aber wenn wir zum Thema Freunde kommen, wollte mich diese besagte Freundin eifersüchtig machen? Wollte Sie das ich meine EX aufhalte? Keine Ahnung hab ihr auch nicht geantwortet, war mir dann auch zu doof, wozu auch, mir ist es scheiß egal! Soll Sie doch machen was Sie will! Lustig finde ich es schon, wie einige Menschen drauf sind, aber liebe EX, so sind wohl deine Freundinen! Was kann man den auch schon von Frauen erwarten? Wahre Freunde verratten einen immer! Stimmt doch! 😉

so ist das……Man stellt sich anfänglich eine Trennung leichter vor als sie dann letztendlich ist. Wir haben uns beiden viel Schmerz und Kummer bereitet und du hast einen Menschen, der dich sehr geliebt und dir bedingungslos vertraut hat, verraten. Das tut sehr weh. Doch wer A sagt, muss bekanntlich auch B sagen und dazu bist du nicht bereit. Du solltest dich damit zufrieden geben, das ich irgendwann vergesse, denn verzeihen werde ich dir nie. Du hast mir mehr genommen als nur Sicherheit und Liebe, aber das hast du  nie gemerkt!
Wenn dein Schritt richtig gewesen ist werden wir beide darüber hinwegkommen, Narben jedoch werden bleiben. Du willst mich nicht mehr und ich brauch dich nicht mehr, meine Traurigkeit wird vergehen, meine schönen Erinnerungen an dich aber werden vielleicht bleiben…….

Ein Trennen Meer von Schuldgefühlen übergießt sich über meine Seele, die mir sagt, dass es reicht und die Zeit gekommen ist nach vorne zu gucken und alles hinter mir zu lassen, aufhören mit Vorwürfen aufhören Schuldgefühlen, einen Schritt aus dem Kreis zu machen! Allein oder Gemeinsam, das ist nicht meine Entscheidung, das allein kannst nur du entscheiden ………………

…………… und nun sitzt ich da und weiß nicht was ich fühlen soll!

…………… warum sind diese Gefühle nur da?

………….. warum nur einseitig?

…………. was ändert es an meiner Situation!

…………. die Schuld an allem!

…………… kämpfen, für was, was schon verloren ist und war?

………….. Liebe, ein böses Spiel das nur verletzt!

………….. Nein? Warum?

………….. Chaos in meinen Kopf!

Aber wenigstens kenne ich ja jetzt die Gründe und kann nur darüber lachen, warum? Weil ich genau weiß wie das Enden wird!

 

Es wird so Enden wie ich es mir vorstelle, im Chaos wo alles versinkt, wo das woran man geglaubt hat nichts mehr Wert ist!

 

Und man wird sich Fragen warum es so ist, darum weil man es so wollte und es einem egal war, was andere denken!

 

Und wie geht es mir dabei? Ich werde lachen, lachen über die Dummheit der Menschen, einfach nur lachen und mich nicht mehr umdrehen!

 

Einen echten Freund bekommt man nur, wenn man selbst einer ist!

…Eis Kalt ist es hier, eine leise Stimme, höre ich ganz weit entfernt, was will Sie mir nur sagen? Je näher ich der Stimme komme desto mehr kann ich verstehen! Plötzlich höre ich Sie ganz deutlich in mir!

STEH AUF! STEH AUF!

Steh auf frag ich? Warum Steh auf? ……

……Es schießt wie ein Blitz durch mich, ich weiß was es zu bedeuten hat, ich weiß was Sie mir sagt! In meinen Kopf sehe ich tausende von Situationen die passieren werden! Ich sehe meine Zukunft und meine Vergangenheit genau vor mir! Für welchen weg ich mich entscheide bleibt alleine mir überlassen, ich weiß aber eins ganz genau, ICH MUSS AUFSTEHEN! ……