Skip navigation

Hin und Her, der weg ist so weit, die ferne in Sicht, zweifel überkommen mich, das Glück fest in der Hand! Strahlende blaue Augen vor meinem Gesicht, lächeln und schenken mir Wärme, dass alte ist vergessen und ich will es nicht mehr wieder, es ist tief verstaut auf dem Grund einer leeren Kiste, mit ketten und Schlössern gesichert damit es nicht mehr ausbrechen wird!

„Versteinert der Gedanke, verreist das Gefühl, der Hoffnung entgegen, meinen Blick auf das Ziel!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: